Stiftung Umgebindehaus

Facebook

Ihr Dienstleister in allen Fragen zum

Umgebindehaus

Besucher seit August 2009:

 

 

Der Tag des offenen Umgebindehauses 2015

Von 10-17 Uhr Besichtigung und Informationsaustausch in 99 geöffneten Häusern in Deutschland, Polen und Tschechien möglich.

10.00 Uhr offizielle Eröffung in Ebersbach-Neugersdorf, OT Neugersdorf, im Stammhaus der Firma C.G. Hoffmann, Ernst-Thälmann-Straße 42.

 

Programmheft geöffneter Häuser 2015 (PDF 4 MB)

 

Etwa 6500 Umgebinde- und Fachwerkhäuser prägen die seit Jahrhunderten besiedelte Kulturlandschaft Oberlausitz und Nordböhmen.

Die meisten dieser Häuser wurden in der Zeit nach 1650 errichtet und zeugen mit ihrem hohen Alter von der Qualitätsarbeit der damaligen Handwerker. Kein Haus gleicht dem anderen und die bewährten Naturbaustoffe Holz, Lehm, Stroh und Steine aus denen sie einst geschaffen wurden liegen im ökologischen Trend.

Die Stiftung Umgebindehaus, eine gemeinnützige, rechtsfähige Stiftung privaten Rechts, setzt sich seit 10 Jahren für den Erhalt der hölzernen Volksbauweise in der Oberlausitz ein und ist zentraler Ansprechpartner in allen Fragen rund ums Umgebindehaus. Wir beraten Sie nicht nur zu bauhistorischen und denkmalpflegerischen Aspekten.

 

Umgebindehausbörse: - über 100 Häuser zum Kauf, finden Sie hier ein Haus mit Geschichte

 

Sonderfinanzierung Umgebindehaus: - kommen Sie dem Wunsch vom eigenen Haus ein Stück näher

 

Projektförderung: - jährlich werden dringende Sicherungs- und Restaurierungsarbeiten gefördert

 

Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns wir beraten Sie gern.

Ihr Arnd Matthes - Geschäftsstellenleiter

Sven Rüdiger - Projektmanager