Facebook Kontakt

TAG DES OFFENEN UMGEBINDEHAUSES

Aufruf_TagdesoffenenUmgebindehaus.png

VERFALL AUFHALTEN

Aufruf_Spenden.png

NEUESTE IMMOBILIE

Das unsanierte Umgebindehaus wurde ca. 1760 erbaut und besitzt einen geschlossenen Oberlaubengang.
Es befindet sich in einer ruhigen Lage, ca. 5 km von Bautzen und steht unter Denkmalschutz.

mehr Dazu

KONTAKT

Stiftung Umgebindehaus
Ernst-Thälmann-Straße 42
02727 Ebersbach-Neugersdorf
OT Neugersdorf

Bürozeiten:
Mo. / Di. / Do. 09.00 - 16.00 Uhr
(Bitte möglichst nach telef. Absprache.)

Beratungstermine vor Ort: Mittwoch
und Freitag nach Vereinbarung

Das Gremium

Die Stiftung Umgebindehaus ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Bautzen. Schirmherr ist der Sächsische Staatsminister des Innern, Markus Ulbig. Organ der Stiftung ist der:

Vorstand

    Birgit Weber , Beigeordnete LK Bautzen (Vorstandsvorsitzende)

    Bernd Lange, Landrat LK Görlitz (Stellv. Vorsitzender)

    Prof. Dr. Rosemarie Pohlack, Sächsische Landeskonservatorin

    Elke Bauch, Kreissparkasse Bautzen

    Frank Hensel, Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

    beratendes Mitglied Winfried Ripp, Bürgerstiftung Dresden

    beratendes Mitglied Arnd Matthes, Stiftung Umgebindehaus

 

Fachbeirat

    Matthias Schwarzbach - Vorsitzender

    Dr. Ulrich Rosner (Landesamt für Denkmalpflege Sachsen)

    Dr. Liane Vogel (Hochschule Zittau/Görlitz)

    Karin Berndt (Bürgermeisterin Seifhennersdorf)

    Heinz Lehmann (Mitglied des Lantages - MdL - Löbau)

    Thomas Martolock (Bürgermeister Gemeinde Cunewalde)

    Markus Kepstein (Görlitzer Zentrum f. Handwerk u. Denkmalpflege)

    Bernd Noack (Beigeordneter der Stadt Eberbach-Neugerdorf)

    Gerlinde Reimann (UDB Lankreis Bautzen)

    Ina Langer (UDB Landkreis Görlitz)

    Michael Görke (Bürgermeister Kottmar)

    Arnd Matthes / Sven Rüdiger (Mitarbeiter der Geschäftsstelle Stiftung Umgebindehaus)

 

Stiftungsurkunde

Gründungsurkunde

Satzung der Stiftung